Textschmiede Kaufmann

Wer ich bin?

Das bin ich.

Jahrgang 1988, aufgewachsen mit Pferd, Hund, Huhn und Co., Landkind durch und durch, Journalistin mit Leib und Seele. Die ursprüngliche Sprachgewalt großer Dichter wie Goethe und Schiller und die Handwerkskunst des Schreibens faszinieren mich seit jeher. Heute fesseln mich vor allem die Werke von Coelho, Bucay, Bambaren und Strelecky. Mein beruflicher Grundstein wurde 2007 im Hamburger Jahr Top Special Verlag gelegt. Dort absolvierte ich zunächst eine Ausbildung zur Medienkauffrau Digital und Print, worüber ich den Weg in die schreibende Zunft fand. Es folgten der Jagdschein (2009) und ein zweijähriges Volontariat mit anschließender Tätigkeit als Redakteurin in der Redaktion des Fachmagazins JÄGER.

Seit August 2013 arbeite ich freiberuflich für Verlage, Verbände, Agenturen sowie Unternehmen mit den Schwerpunkten Natur und Jagd, Mensch und Tier, Land und Leben. 2015 gründete ich die Textschmiede. Im selben Jahr legte ich auch den Falknerschein ab. Seit 2019 bin ich zudem als freie Lektorin von der Akademie der deutschen Medien (ADM) zertifiziert, was der Qualitätssicherung auf dem sehr großen Markt freier Lektoren dient. Mein Heimatrevier liegt am Rande des Sachsenwaldes im schönen Herzogtum Lauenburg (Schleswig-Holstein). Wenn ich nicht schreibe, lese oder fotografiere, verbringe ich meine Zeit am liebsten draußen – mit meinem Deutsch Kurzhaar „Adsche“ oder meinen Pferden „Amon“ und „Wendu“.

Ich bin Mitglied in folgenden Organisationen:

  • Deutscher Journalisten-Verband Landesverband Hamburg e. V.
  • Freischreiber e. V. – Berufsverband freier Journalistinnen und Journalisten
  • Landesjagdverband e. V.
  • Landesjagd- und Naturschutzverband Freie und Hansestadt Hamburg e. V.
  • Schweißhundstation Schaalsee e. V.
  • Verband Deutscher Falkner Bund für Falknerei und Greifvogelschutz Landesverband Nordrhein-Westfalen e. V.
  • Klub Kurzhaar Nordmark e. V.

Das bin ich.

Jahrgang 1988, aufgewachsen mit Pferd, Hund, Huhn und Co., Landkind durch und durch, Journalistin mit Leib und Seele. Die ursprüngliche Sprachgewalt großer Dichter wie Goethe und Schiller und die Handwerkskunst des Schreibens faszinieren mich seit jeher. Heute fesseln mich vor allem die Werke von Coelho, Bucay, Bambaren und Strelecky.

Mein beruflicher Grundstein ...

… wurde 2007 im Hamburger Jahr Top Special Verlag gelegt. Dort absolvierte ich zunächst eine Ausbildung zur Medienkauffrau Digital und Print, worüber ich den Weg in die schreibende Zunft fand. Es folgten der Jagdschein (2009) und ein zweijähriges Volontariat mit anschließender Tätigkeit als Redakteurin in der Redaktion des Fachmagazins JÄGER.

Seit August 2013 arbeite ich freiberuflich für Verlage, Verbände, Agenturen sowie Unternehmen mit den Schwerpunkten Natur und Jagd, Mensch und Tier, Land und Leben. 2015 gründete ich die Textschmiede. Im selben Jahr legte ich auch den Falknerschein ab. Seit 2019 bin ich zudem als freie Lektorin von der Akademie der deutschen Medien (ADM) zertifiziert, was der Qualitätssicherung auf dem sehr großen Markt freier Lektoren dient. Mein Heimatrevier liegt am Rande des Sachsenwaldes im schönen Herzogtum Lauenburg (Schleswig-Holstein). Wenn ich nicht schreibe, lese oder fotografiere, verbringe ich meine Zeit am liebsten draußen – mit meinem Deutsch Kurzhaar „Adsche“ oder meinen Pferden „Amon“ und „Wendu“.

Ich bin Mitglied in
folgenden Organisationen

 
  • Deutscher Journalisten-Verband Landesverband Hamburg e. V.
  • Freischreiber e. V. – Berufsverband freier Journalistinnen und Journalisten
  • Landesjagdverband e. V.
  • Landesjagd- und Naturschutzverband Freie und Hansestadt Hamburg e. V.
  • Schweißhundstation Schaalsee e. V.
  • Verband Deutscher Falkner Bund für Falknerei und Greifvogelschutz Landesverband Nordrhein-Westfalen e. V.
  • Klub Kurzhaar Nordmark e. V.